Angebot

Pferdeosteopathie

Die Pferdeosteopathie betrachtet den Pferdekörper als ganzheitliches System. Funktioniert ein Rädchen in diesem System nicht, so kann dies zu Einschränkungen führen, die sich durch den gesamten Körper ziehen. Der Pferdeosteopath ertastet Bewegungseinschränkungen und behandelt sie manuell.

MEHR

Pferdephysiotherapie

Die Pferdephysiotherapie hat sich aus der Humanphysiotherapie entwickelt und ist eine fest etablierte Behandlungsmethode der modernen Tiermedizin. Bewegungseinschränkungen und andere Problematiken werden vom Therapeuten ertastet und manuell behandelt.

Mehr

Hundeosteopathie und -physiotherapie

Die Hundephysiotherapie hat sich aus der Humanphysiotherapie entwickelt und ist eine fest etablierte Behandlungsmethode der modernen Tiermedizin. Bewegungseinschränkungen und andere Problematiken werden vom Therapeuten ertastet und manuell behandelt.

Mehr

Therapien

Manuelle Lymphdrainage

Unter Manueller Lymphdrainage versteht man das manuelle Weiter- und Abführen von Gewebsflüssigkeit (Lymphe) über die Lymphgefäße. Das Prinzip beruht auf einer bestimmten Grifftechnik rhythmisch-kreisender-pumpender Griffe durch flaches Auflegen der Finger bzw. Hände bei fein dosiertem Druck.

Physikalische Therapien

  • Heiße Rolle
  • Heißluftanwendung
  • Fango
  • Eisbehandlung

Anwendungsmöglichkeiten

Bewegungsapparat

Neurologische Einschränkungen

Sonstiges

  • Arthrose und Arthritis
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Kissing Spines (?)
  • Gelenksdysplasien
  • Bänder- und Sehnenverletzungen
  • Muskelrisse
  • Fehlstellungen
  • Gelenkblockaden
  • Bewegungseinschränkungen
  • Muskelverkürzungen
  • Muskelverhärtungen
  • Muskel-, Narben und Faszienverklebungen
  • Verspannungen
  • Verschleißerkrankungen
  • Nervenerkrankungen
  • Lähmungen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Koordinationsstörungen
  • Atemprobleme
  • Verdauungsprobleme
  • Überlastungssyndrome
  • Ödeme und Hämathome
  • Narbenverklebungen
  • Schmerztherapie
  • Allgemeines Wohlbefinden und Prävention

Kontaktieren Sie mich!

Gerald Kohl 0171 865 91 718

oder info@pferdeosteopathie-kohl.de